Fachvortrag 09.02.2017: ISTQB und die Standards - Freund oder Feind?

40. Treffen der GI-Fachgruppe Test, Analyse & Verifikation von Software (TAV) zum Motto: Testen im Umfeld von Standards

Die Sogeti Deutschland ist auf dem Treffen der 40. GI-Fachgruppe Test, Analyse & Verifikation von Software (TAV) mit einem Fachvortrag vertreten.

Datum: 09.02.2017, Uhrzeit: 14.30 - 15.00 Uhr

Vortrag: ISTQB und die Standards - Freund oder Feind?

Referent: Dr. Matthias Hamburg (Sogeti)

Abstract: Das International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) wird von vielen als Standard für das Softwaretesten angesehen. Manche sehen sogar ISTQB als Standard-Testmethode. Andererseits veröffentlichen IEEE, ISO und andere Organisationen in letzter Zeit immer wieder neue Normen und Standards im Umfeld des Softwaretestens.
Es stellt sich die Frage, woran sich Unternehmen in der Praxis halten sollten. Daran, was die Mitarbeiter in der ISTQB-Ausbildung in letzter Zeit gelernt haben? Oder lieber an die neuste Version der internationalen Standards? In diesem Beitrag erläutert einer der Autoren die Hintergründe dieser Kokurrenz. Er argumentiert dafür, dass Unternehmen ihre Mitarbeiter nach ISTQB ausbilden sollen und gleichzeitig ihre eine eigene Testmethode auf aktuelle Standards aufbauen sollen.

Veranstaltungsort: DFS Deutsche Flugsicherung GmbH, Unternehmenszentrale, Am DFS-Campus 10, 63225 Langen

todo todo
Kontakt
  • Smile
    Sogeti
    Kontakt Sogeti
    +49 (0)2102 101-4000
Link zum Veranstalter