19.07.2016 Vortrag: Agilität - Eine Chance für konstruktive Qualitätssicherung?

Sogeti Deutschland hält einen Fachvortrag auf dem ASQF Fachgruppentreffen Software-Test Südbayern. Die Teilnahme ist kostenlos!

Datum:
19.07.2016

Uhrzeit:
18.00-20.00 Uhr

Vortrag:
Für viele Tester ist das Finden von Fehlern immer noch die zentrale Aufgabe. Hierfür wurden in den letzten Jahrzehnten sehr viele gute Methoden entwickelt, geschult und zertifiziert. In agilen Umfeldern ist es aber immer wichtiger die Qualität der zu entwickelnden Software von vornherein zu steigern. Fehler sollen nicht erst "herausgetestet", sondern vermieden werden. Welchen Beitrag kann hier ein Tester liefern? Welches seines vorhandenen Wissens kann er hier nutzen und was muss er vielleicht noch lernen?

Der Vortrag soll zeigen, welche Arbeitsfelder neben dem klassischen Testen für einen Testfachmann in agilen Projekten noch offen stehen, und wie er sich als wertvolles Mitglied einbringen kann. Gerade mit seiner Erfahrung kann er bei der konstruktiven Qualitätssicherung in agilen Teams sehr viel leisten, da er hier von Anfang an mit an Bord ist und eine qualitativ hochwertige Softwareentwicklung unterstützen kann.

World-Cafe:
Im Anschluss an den Vortrag möchte ich in einer gemütlichen Atmosphäre mit Ihnen ein World-Cafe starten. Lassen sie uns gemeinsam Ideen erarbeiten, wie jeder von uns in Zukunft ein klein wenig mehr in seinem Projekt zu guter Software beitragen kann. Ich hoffe, Sie sind aktiv dabei.

Referent:
Michael Fischlein, Sogeti Deutschland GmbH

Ort: 
Capgemini München, Olof-Palme-Straße 14, D-81829 München

Veranstalter:
FG Software-Test Südbayern

todo todo
Kontakt
  • MichaelF
    Michael Fischlein
    Vollzeittrainer und Senior Solution Architect – Testing Solutions
    +49 (0) 89 38338 2002