TPI NEXT® - Testprozessverbesserung

Optimieren Sie Ihren Testprozess mit Blick auf Ihre Geschäftstreiber

Im Laufe der letzten zehn Jahre hat sich TPI® als die führende Methode zur Bewertung der Testprozessreife eines Unternehmens oder eines Projekts erwiesen. Mit TPI NEXT® liegt nun die Weiterentwicklung des Modells in der deutschen Version vor.

Testen ist kein Selbstzweck, sondern muss Ihre Geschäftsziele unterstützen. Das TPI NEXT®-Modell erlaubt es, Geschäftsziele wie Zeit, Kosten und Qualität bei der Optimierung Ihres Testprozesses zu berücksichtigen. Nach einem TPI NEXT® Assessment können Sie diese Verbesserungen strategisch ausrichten. Ihre spezifischen Geschäftsbelange kommen dabei voll zum Tragen.

Was ist TPI NEXT®?

Das TPI NEXT®-Modell basiert auf langjähriger Erfahrung mit der Optimierung von Testprozessen bei unseren Kunden. Es gibt Ihnen Einsicht in die aktuelle Reife des Testprozesses Ihrer Organisation und unterstützt Sie dabei, abgestufte und kontrollierbare Optimierungsschritte zu definieren.

Das Modell berücksichtigt verschiedene Aspekte des Testprozesses, die 16 Kernbereiche bilden, z.B. die Teststrategie, das Fehlermanagement oder die Professionalität der Tester. Der Reifegrad des Prozesses kann für jeden Kernbereich anhand von Kontrollpunkten ermittelt werden.

Gruppen von Kontrollpunkten verschiedener Kernbereiche führen in logischen Schritten durch den Verbesserungsprozess. Konkrete Verbesserungsvorschläge und die Berücksichtigung von Enablers aus anderen Teilen der Softwareentwicklung runden das Modell ab.

Was bietet Ihnen Sogeti?

Sogeti bietet eine Reihe von Beratungsdienstleistungen im Zusammenhang mit TPI NEXT®:

  • Durchführung von Assessments/Audits nach TPI® und TPI NEXT®
  • Planung, Pilotierung und Einführung von Optimierungsmaßnahmen
  • Coaching der Testprozessverbesserung
  • Einführung von Qualitätsmetriken, Indikatoren und Scorecards für Testorganisationen
  • Fortführung von laufenden Optimierungsmaßnahmen, auch auf der Basis klassischer TPI® Assessments
  • Schulungen über das TPI NEXT® Modell

Wie profitieren Sie als Kunde?

Während eines TPI NEXT® Assessments werden die Kontrollpunkte herangezogen, um Stärken und Schwächen Ihres Testprozesses aufzuzeigen. Die Ergebnisse des Assessments werden in der Testreifematrix für die Belange des Managements optimiert dargestellt.

 Kernbereiche_TPI

TPI NEXT® – Testreifematrix

Ihr Testprozess befindet sich in den einzelnen Kernbereichen auf dem Reifegrad initial, kontrolliert, effizient oder optimierend. Möglichkeiten zur Verbesserung Ihres Testprozesses werden sichtbar und nachvollziehbar.

TPI NEXT® bietet einen ausgewogenen und zusammenhängenden Optimierungspfad für Ihren Testprozess. Das TPI NEXT ®-Modell liefert Ihnen ein besseres Verständnis für die Abhängigkeiten innerhalb Ihres Testprozesses sowie angrenzender Prozesse. Es unterstützt Sie bei der Identifikation und Diskussion von Möglichkeiten zur Verbesserung des gesamten Softwareentwicklungsprozesses.

Enablers für den Testprozess

Das Element der Enablers in TPI NEXT® berücksichtigt die Beziehung zwischen dem Test und seinen angrenzenden Prozessen. Es hilft Ihnen bei der Identifizierung von Wechselwirkungen:

  • Verbessertes Testwaremanagement durch Konfigurationsmanagement
  • Bessere Qualität der Testbasis durch Anforderungsmanagement
  • Optimierung der Testprozesse im Kontext einer umfassenderen Softwareprozessverbesserung mit CMMI® oder SPICE®

Wie kann TPI NEXT ® eingesetzt werden?

Der universelle Ansatz von TPI NEXT® ist dazu prädestiniert, den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht zu werden und neue Themen problemlos zu integrieren. Beispiele hierfür sind:

  • Testen vor dem Hintergrund von Outsourcing
  • Agile Entwicklungsmethoden
  • Vereinheitlichung unterschiedlicher Testprozesse innerhalb eines Unternehmens
  • Neueinrichtung eines Testprozesses

Wobei hilft TPI NEXT®?

TPI NEXT® ist eine branchenneutrale, praxisrelevante und höchst effiziente Methode. Durch seinen ausgereiften Ansatz können mit geringem Aufwand schnell aussagekräftige Ergebnisse erzielt werden:

  • Erfolge einer Testorganisation aufzeigen
  • Schwächen erkennen und Ursachen klar und strukturiert analysieren
  • Messbarkeit von Veränderungen im Testprozess herbeiführen
  • Argumentationshilfen für Investitionen und Entscheidungen liefern

TPI BuchcoverBuch: TPI NEXT® - Business Driven Test Process Improvement

Deutsche Version: dpunkt.verlag, Mai 2011, ISBN: 978-3-89864-685-7
Reviews des Buches: BCS – The Chartered Institute for IT Professional Tester Magazine

 

Weitere Informationen über TPI NEXT®

TPI NEXT® basiert auf praktischen Erfahrungen aus hunderten von Assessments weltweit und lässt sich an aktuelle Entwicklungen im Bereich der IT anpassen. Zudem berücksichtigt es geschäftsbasierte Aspekte, indem es die Unternehmensziele durch Optimierung von Testprozessen unterstützt.

Weitere Informationen, Dokumente und praktische Tools unter www.tpinext.com

 

todo todo
Download für TPI NEXT®
Kurzdarstellung von Sogeti Deutschland